ts-1-1200
startseite-ts-2

Autogas (LPG)

Autogas ist ein Flüssiggas (Propan, Butan und deren Gemische) mit einem hohen Energiegehalt, verbrennt schadstoffarm -also sehr umweltfreundlich- und ist außerdem gut zu lagern. Als Kraftstoff eignet es sich ebenso gut wie Benzin, Diesel oder Erdgas, der Verschleiß ist geringer und Autogas kostet nur etwa die Hälfte von Superbenzin.

Um Autogas zu tanken, muss das Auto umgerüstet werden. Umrüsten kann man jedes Fahrzeug mit einem Ottomotor (außer Autos mit Benzindirekteinspritzung). Die Umrüstung sollte man in zugelassenen Fachbetrieben durchführen lassen. Der Anlageneinbau wird von der DEKRA oder vom TÜV überprüft und dementsprechend in den Fahrzeugpapieren eingetragen. Eine Umrüstung erfolgt ohne mechanische Veränderungen am Motor. Sie können per Knopfdruck von Gas auf Benzin umstellen.

An diesen CLASSIC Tankstellen können Sie bereits heute Autogas tanken:

Achim, Apensen, BredstedtBremervörde, Bruchköbel, Buchholz/Aller, Büdelsdorf, Bürstadt, Daverden, DrakenburgEldingen, ElmloheElsdorf-Westermühlen, ErfdeErlensee, Espelkamp, Fischbach, Fürth-Krumbach, Groß-Hehlen,  Hachmühlen, Hagenburg, Hamburg, HambührenHannover, Hoya, Ilsede, Kirchweyhe, Kostheim, Lachendorf, Leeste, Legan, Lengerich, Lübbecke, Neumünster, Nienburg, NienhagenOberkirch, Ottersberg, Petershagen, Schaafheim, Schwarzenbek, Staßfurt, Thedinghausen, UchteHaibach, Verden, Wagenfeld, Warstein, Wester-Ohrstedt, Wietze, Winsen, Worphausen