bmv2-1200
bmv-slider-strom-erdgas_2
altoel-slider-2
classic-dragster-funny-car_website-slider-1

Der Bernburger Mineralölvertrieb Lühmann GmbH & Co. KG




Nach der Wende, noch in der damaligen DDR, vereinbarten der Bernburger Mineralölkaufmann Günther Buchholz und Frau Birgit Lühmann, Geschäftsführerin der Christian Lühmann GmbH & Co.KG aus dem niedersächsischen Hoya / Weser, eine Zusammenarbeit beim Vertrieb von Mineralölerzeugnissen. Günther Buchholz war lange Jahre selbständiger Minol-Händler, Lühmann, ein mittelständisches Familienunternehmen seit 1882.

Der nächste Schritt war dann 1991 die Gründung der Bernburger Mineralölvertrieb Buchholz & Lühmann GmbH. Mit dem Ausscheiden von Günter Buchholz veränderte sich dann unser Unternehmen zur Bernburger Mineralölvertrieb Lühmann GmbH & Co.KG, kurz BMV. Was sich nicht änderte, war die anfängliche Idee, Mineralölprodukte in Sachsen-Anhalt erfolgreich zu vertreiben.  Unsere Mitarbeiter stammen gänzlich aus der hiesigen Region und sind deshalb natürlich nah am Kunden und dessen individuellen Wünschen. Wir bemühen uns täglich, Kunden nicht einfach als Kunden, sondern als unsere Partner zu betrachten, hier nachhaltig zum beiderseitigem Nutzen zu agieren, Qualität zu liefern, sei es beim Produkt, Beratung oder Dienstleistung.

Schwerpunkt war und ist der Handel von Heizöl, Diesel- und Ottokraftstoffen, hochwertigen Schmierstoffen der Marken CLASSIC, FUCHS und Petro-Canada, Winterchemie und Additiven, dazu aber auch noch Beratung und Lieferung von Tank- und Schmierstofftechnik. Davon über ein Jahrzehnt als DEA – Vertragshändler, nunmehr im markanten schwarz-gelben BMV-Design, getreu unseren Hausfarben und ganz nebenbei den Farben der Stadt Bernburg und Sachsen-Anhalts. Einen hohen Stellenwert nimmt in unserer Firmenphilosophie auch gesellschaftliches und soziales Engagement ein. Wir unterstützen  gezielt gemeinnützige Vereine, aber auch Kommunen bei der Ausrichtung ihrer Heimatfeste.

25 Jahre BMV – 2016 ist auch ein Jahr voller Veränderungen für uns. Um für die Zukunft gerüstet zu sein, werden auch wir auf den tiefgreifenden Wandel in der Mineralölbranche antworten müssen. Der Trend geht hier zur Weiterentwicklung vom reinen Händler zum Energiedienstleister. Für uns konkret bedeutet das, die Neuausrichtung auf die Geschäftsbereiche CLASSIC Schmierstoffe und CLASSIC Energie. Neben Heizöl und Kraftstoffen, sollen nunmehr auch Strom und Gas das neue Geschäftsfeld CLASSIC Energie in Zukunft komplettieren.